*********************************************************************************

DER GEHEIMCLUB «Jetzt oder nie!» hat Sommerpause 😉

UNTERGRUNDMUSEUM U 144 in Berlin-Mitte, Linienstr. 144

Reservierung unter geheimclub@annika-von-trier.com (Begrenzte Platzzahl)

******************************

Der GEHEIMCLUB findet seit dem 9. November 2014 meistens jeden 9. im Monat (außer im Sommer) um 20 Uhr im Untergrundmuseum statt mit auserlesenen und belesenen Eintagskünstlern, die die Gastgeberin AnniKa von Trier einlädt.

Bisher zu Gast waren u.a. Tanja Dückers (Autorin), Stefan Schwietert (Filmemacher), Johannes Jansen (Schriftsteller), Volker Koepp (Filmemacher), Maurice Maggi (Floraler Anarchist), Mex Schlüpfer (Gesamtkunstwerk), Yvonne Kuschel (Zeichnerin & Autorin), Uta Ackermann (Dichterin), Georg Kostron & sein Manager (Dada-Rockmusiker), Walfriede Schmitt (Schauspielerin), Barbara Thalheim (Liedermacherin), Andrea Schramm & Jana Matthes (Filmemacherinnen), Christa Spannbauer (Autorin, Filmemacherin), Gabriele Stötzer (Autorin), Joerg Waehner (Schriftsteller), Kalle Mews (Schlagzeuger), Chris Pichler (Schauspielerin)…

******************************
UNTERGRUNDMUSEUM Das U144 ist ein kleines, subversives Fragezeichen unter den monumentalen Größenordnungen der Berliner Museumslandschaft, 1995 initiiert von dem Ostberliner Künstlerpaar Rainer Görß und Ania Rudolph. In dem ehemaligen Souterrain des Hauses von 1795 befinden sich 9 Themenräume als unterirdisches Raumlabyrinth. Es ist ein historischer Ort an dem sich Gegenwarts-Kunst und Geschichte begegnen, mit einer Bar, an der sich hausgemachte Fruchtsäfte von Rügen mit selbst gebranntem Löwenzahn- und Quittenschnaps treffen. www.untergrundmuseum.de

*****************************

badekappegeheim

Foto © Heiner Jensen

Museum U 144Museum U 144

Foto © Rainer Görß