• So
    12
    Jun
    2022
    15 UhrGarten der Dadaistin Hannah Höch

    Collage © Annika von Trier

    Garten der Dadaistin Hannah Höch in Berlin

    Sonntag, 12. Juni um 15 Uhr (Einlass)


    # DIPTAM # DADA # DIGITALIS oder Ich will mein Löwenmäulchen nicht halten!

    Hommage an Hannah Höch
    Die Sängerin und Performancekünstlerin ANNIKA VON TRIER collagiert sich selbst und ihre Lieder mit poetischen Texten zwischen Anarchie und Anna Blume in ihrer Hommage an Hannah Höch. Im Zeitgeist des Patchwork zaubert sie mit lindgrünem Akkordeon und Luxusjuxen am Theremin eine verblümte Hommage an die Dadaistin und Mutter Courage der Collage HANNAH HÖCH. Mit Briefen und Notizkalendertexten Hannah Höchs, die sie im Archiv der Berlinischen Galerie gefunden hat, zeichnet sie ein Lebensporträt der Künstlerin.

    GartenHH_F_L_Heinz

    AVT_GartenHHoech_F_R_Szameit_klGartenHH_F_LHeinz2

    Fotos © Lucas Heinz und Rudi Szameit

    15.00 Uhr Einlass, Begrüßung Christina Bauersachs
    15.30 Uhr Konzert & Lesung: Hommage an Hannah Höch

    Adresse: An der Wildbahn 33, 13503 Berlin-Heiligensee (Reinickendorf) www.hannah-hoech-haus-ev.de

    Mit Voranmeldung! Begrenzte Platzzahl!

    Reservierung unter karten(at)annika-von-trier.com

    Eintritt: 15 € (Einheitspreis, keine Ermäßigung)

    WEGBESCHREIBUNG
    *U 6 bis Alt-Tegel, Umsteigen Bus 133 Richtung Alt-Heiligensee bis Haltestelle Bekassinenweg, dann noch ca. 10 Min Fußweg.
    *S 25 bis Haltestelle Schulzendorf, Bahnsteig in Fahrtrichtung verlassen, dann noch ca. 10 Min. Fußweg.
    *PKW Autobahn A 111, Ausfahrt Schulzendorfer Straße
    Adresse: An der Wildbahn 33, 13503 Berlin-Heiligensee

    https://annika-von-trier.com/hommage-an-hannah-hoech/

     

     

  • Sa
    18
    Jun
    2022
  • Fr
    24
    Jun
    2022
    8:00 pmAltes Rathaus Saarwellingen

    Foto © Felix Broede

    GERADE JETZT!

    Altes Rathaus Saarwellingen

    AnniKa von Trier widmet sich immer wieder aufs Neue dem Jetzt.

    AnniKa von Trier widmet sich dem Jetzt. Wie hat uns die letzte Zeit verändert, was ist wichtig, wer wollen wir sein, wie wollen wir in Zukunft leben? Welche Lieder haben noch Gültigkeit in der neuen Zeit, in der wir alle sind? Im Homeoffice zwischen Kontrollverlust und Window-Shopping öffnen sich neue seelische Räume, die erlebt werden wollen. Das Aufräumen betrifft nicht nur die äußeren Räume… Kühlschrank uptown ist ein Anfang. Zwischen Digitaler Bohème und einer Jederzeit-Erreichbarkeit blitzt ein Humor auf, der den Alltag ad absurdum führt…

    Lieder über Clocharde de luxe, ein Stehaufmädchen und über das Privileg Schmetterlinge lachen zu hören und ein Monolog mit 70 Gartenblumen.

    AnniKa von Trier findet Inspiration in der Natur und in der Literatur, sie hat Gedichte vertont von W.H. Auden über das Anhalten aller Uhren und von Rose Ausländer über den Moment und über Visionen, die zu einem schönen Leben einladen.

    Und AnniKa von Trier hat die Zeit im Homeoffice genutzt, um einige neue Sprachen zu lernen: Tagalog, Xhosa und Kroatisch und singt diese  - wie auch das französische Youkali - aus tiefster Seele.

    Altes Rathaus Saarwellingen

    Tel.: 06838 9007-128 oder per E-Mail kultur@saarwellingen.de anmelden.

    https://www.saarwellingen.de/kultur-und-tourismus/kultur/

  • Sa
    25
    Jun
    2022
    8:00 pmBurg Mayen

    Foto © Felix Broede

    GERADE JETZT!

    AnniKa von Trier widmet sich immer wieder aufs Neue dem Jetzt.

    AnniKa von Trier widmet sich dem Jetzt. Wie hat uns die letzte Zeit verändert, was ist wichtig, wer wollen wir sein, wie wollen wir in Zukunft leben? Welche Lieder haben noch Gültigkeit in der neuen Zeit, in der wir alle sind? Im Homeoffice zwischen Kontrollverlust und Window-Shopping öffnen sich neue seelische Räume, die erlebt werden wollen. Das Aufräumen betrifft nicht nur die äußeren Räume… Kühlschrank uptown ist ein Anfang. Zwischen Digitaler Bohème und einer Jederzeit-Erreichbarkeit blitzt ein Humor auf, der den Alltag ad absurdum führt…

    Lieder über Clocharde de luxe, ein Stehaufmädchen und über das Privileg Schmetterlinge lachen zu hören und ein Monolog mit 70 Gartenblumen.

    AnniKa von Trier findet Inspiration in der Natur und in der Literatur, sie hat Gedichte vertont von W.H. Auden über das Anhalten aller Uhren und von Rose Ausländer über den Moment und über Visionen, die zu einem schönen Leben einladen.

    Und AnniKa von Trier hat die Zeit im Homeoffice genutzt, um einige neue Sprachen zu lernen: Tagalog, Xhosa und Kroatisch und singt diese aus tiefster Seele.

    20 Uhr Kleine Bühne im Alten Arresthaus

    https://www.burgfestspiele-mayen.de/spielzeit2022/exxtras/

  • So
    03
    Jul
    2022
    Neuruppin

    Lesung Brandenburger Brief - Bettine von Arnim

  • So
    10
    Jul
    2022
    15 UhrGarten der Dadaistin Hannah Höch

    Collage © Annika von Trier

    Garten der Dadaistin Hannah Höch in Berlin

    Sonntag, 10. Juli um 15 Uhr (Einlass)


    # DIPTAM # DADA # DIGITALIS oder Ich will mein Löwenmäulchen nicht halten!

    Hommage an Hannah Höch
    Die Sängerin und Performancekünstlerin ANNIKA VON TRIER collagiert sich selbst und ihre Lieder mit poetischen Texten zwischen Anarchie und Anna Blume in ihrer Hommage an Hannah Höch. Im Zeitgeist des Patchwork zaubert sie mit lindgrünem Akkordeon und Luxusjuxen am Theremin eine verblümte Hommage an die Dadaistin und Mutter Courage der Collage HANNAH HÖCH. Mit Briefen und Notizkalendertexten Hannah Höchs, die sie im Archiv der Berlinischen Galerie gefunden hat, zeichnet sie ein Lebensporträt der Künstlerin.

    GartenHH_F_L_Heinz

    AVT_GartenHHoech_F_R_Szameit_klGartenHH_F_LHeinz2

    Fotos © Lucas Heinz und Rudi Szameit

    15.00 Uhr Einlass, Begrüßung Christina Bauersachs
    15.30 Uhr Konzert & Lesung: Hommage an Hannah Höch

    Adresse: An der Wildbahn 33, 13503 Berlin-Heiligensee (Reinickendorf) www.hannah-hoech-haus-ev.de

    Mit Voranmeldung! Begrenzte Platzzahl!

    Reservierung unter karten(at)annika-von-trier.com

    Eintritt: 15 € (Einheitspreis, keine Ermäßigung)

    WEGBESCHREIBUNG
    *U 6 bis Alt-Tegel, Umsteigen Bus 133 Richtung Alt-Heiligensee bis Haltestelle Bekassinenweg, dann noch ca. 10 Min Fußweg.
    *S 25 bis Haltestelle Schulzendorf, Bahnsteig in Fahrtrichtung verlassen, dann noch ca. 10 Min. Fußweg.
    *PKW Autobahn A 111, Ausfahrt Schulzendorfer Straße
    Adresse: An der Wildbahn 33, 13503 Berlin-Heiligensee

    https://annika-von-trier.com/hommage-an-hannah-hoech/

     

     

  • Fr
    15
    Jul
    2022
    Sa
    16
    Jul
    2022
    Botanischer Garten Berlin
  • So
    07
    Aug
    2022
    15 UhrGarten der Dadaistin Hannah Höch

    Collage © Annika von Trier

    Garten der Dadaistin Hannah Höch in Berlin

    Sonntag, 07. August um 15 Uhr (Einlass)


    # DIPTAM # DADA # DIGITALIS oder Ich will mein Löwenmäulchen nicht halten!

    Hommage an Hannah Höch
    Die Sängerin und Performancekünstlerin ANNIKA VON TRIER collagiert sich selbst und ihre Lieder mit poetischen Texten zwischen Anarchie und Anna Blume in ihrer Hommage an Hannah Höch. Im Zeitgeist des Patchwork zaubert sie mit lindgrünem Akkordeon und Luxusjuxen am Theremin eine verblümte Hommage an die Dadaistin und Mutter Courage der Collage HANNAH HÖCH. Mit Briefen und Notizkalendertexten Hannah Höchs, die sie im Archiv der Berlinischen Galerie gefunden hat, zeichnet sie ein Lebensporträt der Künstlerin.

    GartenHH_F_L_Heinz

    AVT_GartenHHoech_F_R_Szameit_klGartenHH_F_LHeinz2

    Fotos © Lucas Heinz und Rudi Szameit

    15.00 Uhr Einlass, Begrüßung Christina Bauersachs
    15.30 Uhr Konzert & Lesung: Hommage an Hannah Höch

    Adresse: An der Wildbahn 33, 13503 Berlin-Heiligensee (Reinickendorf) www.hannah-hoech-haus-ev.de

    Mit Voranmeldung! Begrenzte Platzzahl!

    Reservierung unter karten(at)annika-von-trier.com

    Eintritt: 15 € (Einheitspreis, keine Ermäßigung)

    WEGBESCHREIBUNG
    *U 6 bis Alt-Tegel, Umsteigen Bus 133 Richtung Alt-Heiligensee bis Haltestelle Bekassinenweg, dann noch ca. 10 Min Fußweg.
    *S 25 bis Haltestelle Schulzendorf, Bahnsteig in Fahrtrichtung verlassen, dann noch ca. 10 Min. Fußweg.
    *PKW Autobahn A 111, Ausfahrt Schulzendorfer Straße
    Adresse: An der Wildbahn 33, 13503 Berlin-Heiligensee

    https://annika-von-trier.com/hommage-an-hannah-hoech/