Die Buchpremiere von “TAGEBUCH EINER HOSPITANTIN” (Alexander Verlag) im Roten Salon war grundentspannt und schön. Interessiertes, freundliches Publikum (ich durfte sogar signieren ;-)), spannendes Gespräch mit dem Philosophen & Dramaturgen Carl Hegemann, Spaß beim Musik machen mit Wilky (Jörg Wilkendorf) an Sounds & E-Gitarre, Lesung und Feature mit Karl Marx, der mir dabei über die Schulter schaute…    Fotos © David Baltzer/ bildbuehne.de